Jetzt erhältlich!

Das Schicksal von Raum und Zeit liegt jetzt in eurer Hand!

Wenn ihr in unserem Onlineshop oder an unseren Messeständen kauft, gibt es zum Grundspiel gratis unser Promo Pack dazu!

Wie ist Chrono Fall: At the End of Space and Time bei Testspielen auf den vergangenen Spielemessen angekommen? Schau dir die Bewertungen auf boardgamegeek.com an.
Was ist so besonders an

Chrono Fall: At the End of Space and Time

?

Die einzigartige Spielmechanik, das packende Thema und die beeindruckende Tischpräsenz haben uns seit damals motiviert, diese Idee kontinuierlich weiterzuentwickeln. Auf diesem Weg konnten wir zahlreiche Tester ebenfalls begeistern. Dank ihrer Hilfe und Inspiration reifte das Spiel heran; bewährte Elemente kamen hinzu und überflüssiger Ballast wurde entfernt. So entstand auf der Basis von simplen und nachvollziehbaren Spielprinzipien ein komplexes Spiel mit etlichen mechanischen Verknüpfungen. Mit jeder Runde spitzt sich die Bedrohung, die es abzuwenden gilt, zu.



Fliegt mit euren Raumschiffen über ein riesiges Hexagon-Koordinatensystem, sammelt dabei Wissen und steigert gezielt eure Fähigkeiten. Schaut mit der einzigartigen Chrono-Matrix in die Zukunft und versucht, die schlimmsten Katastrophen durch Manipulation der Zeit zu verhindern. Haltet die Hyperraumtunnel für die Flotte der Frachter frei, damit der Ressourcennachschub von den Exoplaneten zur Erde gesichert bleibt. Nur, wenn ihr eure individuellen Fähigkeiten optimal koordiniert, werdet ihr den verschiedenen Herausforderungen gewachsen sein. Die größte Bedrohung sind die allgegenwärtigen Rifts, Brüche im Raum-Zeit-Kontinuum, deren Ausbreitung ihr dringend eindämmen müsst. Sie bringen dem Universum das Ende von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – den Chrono Fall!

Produktdetails
1 - 4
60 - 150 Min
DE/EN
14+

Stefan Scheidtweiler &
Christian Schäfer-Scheidtweiler

Samaneh Khoshbouy-Siakani,
Daniel Wilwers
26. April 2024
4170000031840
29,5 x 29,5 x 7 cm
84 x 56 cm

ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten wegen verschluckbarer Kleinteile. Erstickungsgefahr!

Inkl. Promo Pack - exklusiv nur bei uns im Shop!

69,90 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit DE: 2 - 5 Werktage / EU: 2 - 12 Werktage
"We are now entering hyperspace!" / Wissenschaftlicher Hintergrund bei "Chrono Fall"
Wir sind es gewohnt, am Spielbrett in fantastische Welten entführt zu werden. In "Chrono Fall – At the End of Space and Time” fliegen Raumschiffe zu Exoplaneten, die Menschheit greift in die zukünftige Zeitlinie ein, und als Ressourcen dienen fiktive Elemente – ein typisches Sci-Fi-Spiel eben! Doch was davon basiert auf realer Physik? Was ist "Science", was ist eher "Fiction"?
Um dazu fundierte Informationen zu liefern, die gleichzeitig wissenswert und unterhaltsam sind, hat sich Ornament Games Unterstützung von zwei Wissenschaftlern des Argelander-Instituts für Astronomie der Universität Bonn geholt: Christoph Schürmann und David Ohse haben bei der redaktionellen Bearbeitung des Spiels beratend geholfen.
So findet man im Regelheft kleine wissenschaftliche Artikel zu Themen, die im Spiel angesprochen werden. Auch die gesamte Rückseite des großen Spielplans ist voll mit passenden astrophysikalischen Informationen. Schon auf der Box laden Schätzfragen dazu ein, sich die gewaltigen Größen und Maße der kosmischen Dimensionen vor Augen zu führen. Und nicht zuletzt wurden möglichst realistische Namen und Begriffe gefunden, um beispielsweise die im Spiel vorkommenden Planeten, Ereignisse und Techniken zu benennen.
Christoph und David, herzlichen Dank für eure Unterstützung!
Spielregelvideo - einfach anschauen und losspielen!


Spielaufbauvideo


Zubehör
Promo Pack
Spielmatte
Miniaturen
Hältst du die Rettung des Universums ohne Raumschiff-Miniaturen für unvorstellbar? Dann hat https://kleingedrucktes.org/ das passende achtteilige Zubehörset für dich! Die vier SPARCs und die vier Frachter in den passenden Farben und Formen lassen dich noch tiefer in die Welt von Chrono Fall: At the End of Space and Time eintauchen.


Rezensionen
Gamesfanatic.pl schreibt:
Jeśli lubisz kooperacyjną atmosferę Pandemica czy kurczące się pole do działania w Atlantis Rising, Chrono Fall będzie wyśmienitym i nieco unikatowym dodatkiem do kolekcji. To ciasna, wyciskająca z graczy ostatnie poty gra, w której każdy przebyty heks jest na wagę złota – podobnie jak każdy wydany punkt energii. (...)

Choć rozpędzamy się tu powoli – dosłownie, bo nasze pierwsze tury nie zabiorą nas nigdzie daleko – to dzięki drzewku technologii wkrótce zdobędziemy moc i nabierzemy tempa. A co najważniejsze – zrobimy to po swojemu. Zgodnie ze swoim stylem gry, sytuacją w naszym zakątku Galaktyki i preferencjami graczy przy stole.

Kosmos jest pełen niespodzianek i nadciągających znienacka niebezpieczeństw. Nie na wszystkie możemy się przygotować... ale możemy tak wybrać statki i tak rozwijać technologie, by przynajmniej mieć szansę na wygraną. I gra z pewnością wymagać będzie kilku podejść, zanim gracze przestaną się miotać pomiędzy Szczelinami.
Co najważniejsze – to miotanie tylko zachęca do kolejnych powrotów do
Chrono Fall. Bo w końcu kto miałby uratować czasoprzestrzeń, jeśli nie my?


Wenn Sie die kooperative Atmosphäre von Pandemic oder den schrumpfenden verfügbaren Raum in Atlantis Rising mögen, ist Chrono Fall eine hervorragende und einzigartige Ergänzung Ihrer Sammlung. Es ist ein spannendes, schweißtreibendes Spiel, bei dem jedes überquerte Feld Gold wert ist - genau wie jeder ausgegebene Energiepunkt. (...)

Obwohl wir langsam anfangen - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes, denn in den ersten Runden kommen wir nicht weit -, erlaubt uns der Technologiebaum bald, an Schlagkraft und Schwung zu gewinnen. Und das Wichtigste: Wir können alles auf unsere Art machen. Je nach unserem Spielstil, der Situation in unserer Ecke der Galaxis und den Vorlieben der Spieler am Tisch.

Der Weltraum ist voll von Überraschungen und plötzlichen Gefahren. Wir können uns nicht auf alle vorbereiten... aber wir können unsere SPARCs auswählen und Technologien entwickeln, um zumindest eine Chance zu haben. Das Spiel wird sicherlich mehrere Anläufe erfordern, bevor die Spieler aufhören, zwischen den Rifts zu straucheln.
Vor allem aber wird es dazu ermutigen, immer wieder zu Chrono Fall zurückzukehren. Denn wer sonst soll das Raumzeitkontinuum retten, wenn nicht wir?
lordoftheboard1976 schreibt auf Instagram:
The material of the game is really amazing. And the best thing is that the game comes with little tuck boxes that have a cool artwork but also show exactly which components to store where - that is so simple and yet so amazing - this should be the standard that all publishers follow.

Das Spielmaterial ist wirklich toll. Und das Beste ist, dass das Spiel mit kleinen Schachteln geliefert wird, die nicht nur ein cooles Artwork haben, sondern auch genau zeigen, welche Komponenten worin gelagert werden sollen - das ist so einfach und doch so toll - das sollte der Standard sein, dem alle Verlage folgen.
Im Podcast Brettspielbar heißt es:
(...) Es gibt auf YouTube ein sehr, sehr gut gelungenes Regelerklärvideo, das macht einer der Jungs von der Boardgame Theory, der Boardgame Viking (...), und das ist ein exzellent gelungenes Regelvideo. Er erklärt dabei erstmal: Was gibt’s da eigentlich alles an Komponenten? Und erst ganz zum Ende des Regelvideos kommt er dazu: So, und jetzt erkläre ich euch mal, wie das Spiel abläuft. Also richtig, richtig gut gelungen! (...)
Ich finde das faszinierend, wie man diese Kombination aus Tech-Tree und dieser Beeinflussbarkeit der (...) Ereignisse für sich günstig zu modifizieren hinkriegt – das ist echt spannend! Und diesen Tech-Tree sauber zu beherrschen, das ist halt auch nicht ohne.(...)
Gaming Wolves schreibt:
(...) Das Spielmaterial ist sehr gut. Besonders gefallen mir die Double-Layer-Player-Boards. Sämtliche Pappteile haben eine ordentliche Dicke und die Karten eine gute Qualität. Ein Sonderlob gibt es für die 6 beiliegenden Faltschachteln, in der wir das Spielmaterial verstauen können. Auf jeder Schachtel finden wir auch eine Inhaltsbeschreibung. Das ist erstklassig und ein ganz toller Service. (...)
Das Regelwerk ist sensationell. Neben einer tollen Erklärung mit zahlreichen Beispielen, bekommen wir noch einige Hintergrundinformation zu lesen. Da erkennt man sofort die Liebe zum Detail. (...)
Für Fans von kooperativen Spielen oder für reine Solo-Spieler ist dieses Spiel eine absolute Empfehlung. Bis dato ist Chrono Fall sogar eines meiner Highlights in diesem Jahr.
Brett_und_spiel schreibt auf Instagram:
Die wissenschaftliche Ausarbeitung in diesem Spiel ist grandios, in der Anleitung gibt es sehr viele Infotexte zum Thema, und auf der Packung sind viele tolle Facts. Optisch finde ich es sehr passend, die Playerboards sind extrem übersichtlich und einfach zu verstehen. (...)
Man befindet sich immer im Wechselbad der Gefühle. Es gibt Phasen, da bekommt man nur auf die Mütze, um kurz darauf wieder erfolgreicher zu sein und zu denken, man wird gewinnen, nur um im nächsten Moment wieder geerdet zu werden. Wer mit den Glücksfaktoren leben kann, bekommt ein wirklich tolles, herausforderndes Spiel mit vielen tollen Elementen.
gamejunked schreibt auf Instagram:
Ich mag sehr, dass es eine Herausforderung ist dieses Spiel zu gewinnen. (...) Wenn ihr Lust auf ein kooperatives Kennerspiel habt, seid ihr hier genau richtig.
spielpunkt.net schreibt:
Nach zwei Partien mit Prototypen kann ich natürlich noch nicht alles am Spiel bewerten, aber trotzdem hat das Spiel bereits Eindruck gemacht. (...)
Das Spiel ist wirklich eine Herausforderung. Je näher man dem Ende kommt, umso enger wird es. Der Protector wächst, die Raumintegrität sinkt und der Vorrat an verfügbaren Rifts wird auch immer kleiner. All das kann man buchstäblich sehen.
Die Spannung ist am Spielende wirklich auf dem Höhepunkt. Jede Aktion, egal ob zufällig oder nicht, könnte den entscheidenden Unterschied machen. (...)
Wem Pandemie gefällt und wer sich bei Robinson Crusoe auch vom x-ten unvorhersehbaren Wintereinbruch nicht aus der Ruhe bringen lässt, wird mit Chrono Fall sehr viel Spaß haben.
Wie man es von einem kooperativen Spiel erwarten darf, gibt es hier praktisch keine Downtime. Man redet immer mit allen über jeden Zug. Niemand kann hier alles alleine regeln. Auch die Personenzahl scheint sich super anzupassen. (...)
Obwohl das Spiel so schwer zu gewinnen ist, sind die Aktionen und Abläufe super übersichtlich. Alles ist so eindeutig wie möglich gehalten, damit keine Unklarheiten aufkommen. Mit ein bisschen Übung findet man sich auch auf dem 400 Felder umfassenden 20×20 Hex-Koordinatensystem zurecht. Man sollte sich nicht vom 30-seitigen Regelheft abschrecken lassen. Hier wird wirklich alles ausführlich und kompakt erklärt. (...)


Impressionen
Downloads
Karten
Elemente
SPARCs
Ereignisse
Meilensteine
Desaster
Szenario: Geheimnisse der Nebel
Szenario: Vanitas
Szenario: Resonanzen aus der Vergangenheit
Szenario: Zwischen den Dimensionen (Promo)
Chrono Fall